Für unsere sehr modernen und ausgereiften Produkte aus dem Bereich Biomasseverbrennung (Pelletbrenner) suchen wir:

- Mittelstand Betriebe die in dem Bereich Heiztechnik tätig sind (Konstruktion und Produktion vom stationären und mobilen Heizanlagen, Backöfen, Luftheizungen und andere Wärmequellen)

- Handwerksbetriebe aus dem Einsatzgebiet Heiztechnik für Kundenberatung, Verkauf, Service und Wartung (Um die Servicequalität, Beratungs und Wartungsmöglichkeiten für unsere Produkte zu erhöhen)

Wir bieten: „die besten Pelletbrenner der WELT“, Schulungen, Technische Unterstützung sowie sehr gute Konditionen.


- Heizöl ist sehr TEUER und es wird immer TEURER  - Erdgas und Flüssiggas sind nicht besser
- Strom kann man vergessen   - Kohle macht sehr viel DRECK   - Holz  macht sehr viel ARBEIT
- Erdwärme bedeutet sehr hohe INVESTITIONSKOSTEN
- PELLET ist SEHR GÜNSTIG, SAUBER und macht KAUM ARBEIT !!!
- PELLETBRENNER von Pellas®X bedeuten relativ niedrige Investitionskosten.
 Sind einfach in schon vorhandene Heizanlagen einzubauen, auch mit eigener Kraft.

1000l Heizöl 920€  ~  2000kg Pellets 480€   ERSPARNIS 440€     (Stand ende 2011)         

 

Den Öl-, Gasbrenner abmontieren den Pellas®X Pelletbrenner einbauen und ab sofort eine moderne Heizungsanlage besitzen mit sehr vielen Erweiterungsmöglichkeiten. Und mit einem 7 polig (Normstecker) an die vorhandene Kessel Automatik anschließbar. Die Pellas®X Pelletbrenner kann man auch in anderen Wärmeerzeuger einbauen. Es ist eine Kunst, mit der Zeit zu gehen und dabei zu SPAREN                              1000l Heizöl ~ 2000kg Pellets                                     


 Dazu möchten wir Ihnen drei Reihen von MODERNEN Pelletsbrenner vorstellen , die sehr effizient mit den günstigen Biomasse Brennstoffen: Pellet, Hafer umgehen. Das modernste Steuergerät mit großem LCD Display macht die Bedienung zu Kinderspiel. Die einfache Steuerung erlaubt viele optionale Anschlussmöglichkeiten z.B, weitere Wärmequellen, Pufferspeicher, Warmwasserspeicher und viele andere. Die Montage ist wirklich einfach, da fast die ganze Installation unberührt bleibt, nur der Brenner wird ausgetauscht oder montiert, der Brenner mit gesamten Zubehör (Dosierförderer, Verbindungsschlauch und LCD Steuerung) ist sehr günstig, wodurch die Kosten der Modernisierung sehr niedrig werden.